Advents-Spaziergänge in Pillnitz und Hosterwitz

„Das geht nicht!“
„Das muss ausfallen!“
„Das können wir nicht machen!“

Sätze, die uns im Moment wohl so oft begegnen wie nie zuvor.

Die evangelische Kirchgemeinde „Maria am Wasser“ hat gefragt:

„Was geht?“
„Was kann man machen, um trotz aller Widrigkeiten eine besinnliche Adventszeit zu gestalten, die Gemeinschaft zumindest erahnen lässt?“

Entstanden sind so die „Adventsspaziergänge“:
Jeden Tag eine andere kleine Überraschung, bei einem Spaziergang in Hosterwitz oder Pillnitz zu entdecken. Auch wir, die Katholische Gemeinde St. Petrus Canisius, beteiligen uns durch die (mittlerweile tägliche!) wechselnde Ausgestaltung unseres Schaukastens unmittelbar vor der Kapelle Maria am Wege.

Nähere Informationen zu diesem „speziellen Adventskalender“ erhalten Sie hier.

Dort können Sie sehen, „was geht“ in dieser außer-gewöhnlichen, aber dennoch gesegneten Adventszeit.

Eva Kottek