Ausflug der Jugend nach Most

Am Samstag, den 15. Juni gab es einen kleinen aber doch sehr schönen Ausflug der Jugend nach Most. Um 08:30 Uhr starteten wir in gesammelter Mannschaft und fuhren mit dem Boni-Bus los. Nur kurze Zeit in der Stadt angekommen und sich etwas umgeschaut, hatte man auch schon viele Eindrücke auf einmal. Doch nach dem Kennenlernen der tschechischen Jugendlichen, ging es auch schon weiter mit einem Stopp in der Wallfahrtskirche Mariánské Radčice wo wir auch auf den Rest der Gruppe gestoßen sind, den Mennos. Freundlicherweise bekamen wir dort eine Führung höchstpersönlich vom deutschen Pfarrer Michael Philipp, der sich entschieden hat, Pfarrer in Mariánské Radčice zu sein. Eine Wanderung in Osek stand danach auf dem Plan, die mit einer frisch fröhlichen Abkühlung im Freibad endete. Den Tag ließen wir im Kloster von Osek ausklingen, zwar mit einer kleinen witzigen Panne, einer genialen Porsche Ausstellung aber auch einem originalen Osekbier der Klosterbrauerei.
Mit erlebten, neuen Bekanntschaften und Wissen fuhren wir zufrieden dem Sonnenuntergang entgegen wieder nach Dresden.

Anna-Maria Teuchert