Fahrradsegnungsgottesdienst am 24. Juli

Foto: Sarah Grau

Bei herrlichstem Wetter kamen die Menschen zur Kirche gefahren, mit dem Fahrrad und Anhänger, mit Roller und Auto und wurden mit einer Leckerei begrüßt, natürlich ganz corona-konform!

Fahrzeugsegnung, wie Pfr. Kauder in seiner Ansprache während der Andacht betonte, ist kein Hexenwerk, kein Automatismus, so nach dem Motto: „Ach, ich habe ja den Segen Gottes, da kann mir gar nichts passieren“. Er erinnert uns daran, dass Gott unsere Wege mit uns geht (fährt), ER es ist, der uns stärkt und einen wachen Blick gibt. Darauf dürfen wir vertrauen.

Nach der Segnung wurden die Fahrräder codiert, währenddessen kamen die Menschen bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch, es war eine herrlich lockere Atmosphäre. Danke allen, die zum Gelingen des Nachmittags beigetragen haben.

                                 

 

Und vielleicht gelingt uns ja diese Aktion im nächsten Jahr im Alaunpark, das wäre doch was!

(Text: Patricia März, Fotos: Sarah Grau)

Vorankündigung

Mit dem Rad zur Kirche – eine Aktion der Gemeinde St. FX vom 1. September bis 11. November 2021
Mit der Aktion „Mit dem Rad zur Kirche“ wollen wir uns motivieren, Gutes für uns und die Schöpfung zu tun: fit bleiben, Spaß haben, unsere Kraft und die Natur spüren, CO2 einsparen und vieles mehr. Lesen Sie hier weiter, um Genaueres zu erfahren.