Kinderparlament in Klotzsche

Bäume aus der Bibel

Liebe Kinder, liebe Eltern,
im Schuljahr 2018/2019 fand in der Klotzscher Gemeinde „Heilig Kreuz“ zum 1. Mal das Projekt „Kinderparlament“ statt: Katechese für (nicht nur) 4. Klasse.
Sieben „Abgeordneten“ beschäftigen sich mit verschiedenen Glaubensthemen:
• Sie lasen Abschnitte aus dem Buch „König Hänschen I“ und lernten die Prinzipien, nach deren das berühmte „Kinderparlament“ Janusz Korczaks funktionierte.
• Sie nahmen Bäume in der Heiligen Schrift unter die Lupe, bewunderten Bäume in der Heide bei einer Schatzsuche und pflanzten im Sinne der Nachhaltigkeit einen Apfelbaum vor der Heilig-Kreuz-Kapelle.
• Sie beschäftigten sich mit Vorbildern im Glauben aus verschiedenen historischen Zeiten.
• Sie lernten Engel aus den biblischen Geschichten kennen sowie wurden selbst zu Engeln, indem sie eine ältere Person besuchten.
• Sie trafen diverse Ostermenschen (Petrus, Maria Magdalena, Stephanus) und überlegten, was sie von ihnen lernen können.
• Sie gingen interessanten Fragen nach, setzten ihre eigenen Ideen um, bastelten, malten, sangen, hatten Spaß und wuchsen als Gruppe zusammen!
Im August 2019 beginnt die neue Sitzungsperiode des Kinderparlaments, alle Kinder (nicht nur) aus den 4. Klassen sind dazu herzlich eingeladen.
Die Sitzungen werden immer dienstags um 16.00 Uhr in der Sakristei der Heilig-Kreuz-Kapelle in Klotzsche stattfinden.
Um uns die Planung des Schuljahres zu erleichtern, bitten wir Sie, uns Ihr Interesse an diesem Projekt jetzt schon zu signalisieren.
Jarka Manitz

Ostermenschen
Weinstock
Pflanzen eines Apfelbaumes