Das Krippenspiel in St. Hubertus 2018

In St. Hubertus wurde zum Heiligabend 2018 ein besonders feierliches und musikalisches Krippenspiel dargeboten. Eva-Maria Knauer inszenierte mit 20 Chorkindern und 13 Orchesterkindern „Die Weihnachtsgeschichte“ von Carl Orff. Nach erstaunlich wenigen Proben erklang  wunderbare Musik  durch ein grossartiges junges Orchester mit zwei Flötistinnen und einem Flötisten, sämtlichen Streichern, einer Tubistin und zwei Schlagwerkern. Dazu sangen und spielten 20 Kinder im Alter von 4-12 Jahren als Engel, Hirten, Maria und Josef sowie den heiligen drei Königen die Weihnachtsgeschichte. Die vielen kleinen und großen Zuschauer hörten gebannt zu und es gab verdienten Applaus.

Herzlichen Dank an Eva-Maria Knauer für die Einstudierung und an alle beteiligten Kinder!

Uta Kempermann

Hier noch ein paar Impressionen