NEWSLETTER 5

Liebe Gemeinde St. Hubertus,

wir teilen Ihnen mit, dass wir als Mitglieder des Seelsorgerates St. Hubertus am 1. Mai unser Amt geschlossen niedergelegt haben.

Unsere Tätigkeit wurde zunehmend von Konflikten mit der Pfarreileitung begleitet. Diese Probleme übersteigen unsere Kräfte, und die unserer Familien.

Als Seelsorgerat haben wir uns gemeinsam mit viel Herzblut und Engagement für das Wohl unserer Gemeinschaft eingesetzt. Wir werden der Gemeinde treu bleiben, und jeder von uns wird auch weiterhin seine Dienste in den einzelnen Gruppen und Kreisen sowie bei den vielen Aktivitäten der Gemeinde leisten.

Herzliche Grüße

Maria Schmidt, Norbert Meyer, Thomas Börner, Martin Dritschler, Albert Langkamp, Juliane Leyens, Florentina Purwokinanti, Ariane Reichenberger