Tours – Anmeldefrist bis 30.06.2021 verlängert

 

Auch wenn wir die Mindestteilnehmerzahl überschritten haben: wir möchten möglichst vielen die Teilnahme an der Pilgerfahrt ermöglichen. Deswegen haben wir die Anmeldefrist zur Pilgerfahrt „Auf den Spuren des Heiligen Martin“ bis zum 30.06.2021 verlängert. Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Informationen zu Reiseverlauf, Leistungen und Kosten: „Pilgerfahrt der Pfarrei nach Tours 10/21„.


Zum Weiterlesen rund um die Pilgerfahrt:

Kaum jemandes Geschichte ist im Laufe der Zeit so vollständig hinter seiner Tat verschwunden wie die des Patrons unserer Pfarrei (Roman Mensing): „Martin von Tours – Soldat, Eremit, Mönch, Heiler, Missionar, Bischof, Heiliger„.
Passion und Ostern mit den Augen des Matthias Grünewald – der Isenheimer Altar in Colmar: „Karfreitag und Ostern – Matthias Grünewald: Gegen die Schönheit und Verklärung der Kreuzigung„.
Die Erinnerung an Martin von Tours unterlag extremen Wandlungen und musste für ganz unterschiedliche Botschaften herhalten: „Erinnerungsort Heiliger Martin„.
Die Architektur wirkt wie ein Schrein, der die Erscheinung des Lichts im Inneren zum Zweck hat (Martin Matl): „Das Universum von Chartres„.
Sainte-Madelaine besitzt mehr als ein Pfingstportal, das gesamte Bauwerk ist eine Pfingstkirche (Thorsten Droste): „Be-Geisternd: Pfingsten in Stein gemeißelt„.

Beate+Christian Esser