Wünsch Dir was!

Jedes neue Jahr lädt zum Träumen, Wünschen und Spinnen ein. Und oft entstehen daraus gute Ideen, neue Vorsätze und sogar schöne Traditionen.

Seit langem liegt der Wunsch nach mehr Gemeinde-Familienleben in der Luft. Und genau dazu will der Ortskirchenrat mit Ihnen und Euch am 9. Februar von 18 bis 21 Uhr im Gemeindehaus von St. Hubertus träumen und spinnen.

Es gibt viele Wünsche nach Austausch und gegenseitiger Stärkung.

Es gibt viele Menschen, die mitmachen wollen und die sich an diesem Abend kennenlernen können.

Es gibt viele Ideen und Möglichkeiten, für die wir gemeinsam Formen finden wollen.

Vertrauen wir gemeinsam dem Zauber und der Kraft, die im Beginn eines neuen Jahres liegen.

Auf diesen Spinn-Abend freuen sich der Ortskirchenrat und Kaplan Przemek Kostorz

(hochgeladen: Christoph Nitsche)