Hauskreise Pillnitz

In Pillnitz gibt es einen Hauskreis, der nach dem Erwachsenwerden der Kinder aus etwa 10 Ehepaaren bzw. Einzelpersonen besteht. Wir treffen uns einmal im Monat zu thematischen Abenden oder Ausflügen. Außerdem engagieren wir uns praktisch in der Gemeinde z.B. zum Aufstellen von Christbaum und Krippe, Gestaltung eines Kreuzweges, Vorbereiten der Fronleichnamsfeier usw..
Einige jüngere Familien treffen sich in eher unregelmäßigen Abständen vor allem um das Krippenpiel vorzubereiten und zu gestalten, sowie zur Vorbereitung und Durchführung der Sternsingeraktion.
Anfragen an: familien.pillnitz@st-martin-dresden.de

Martin Geibel