Organisation

Wahl Kirchenvorstandes 21./22. November

Kirchenvorstandswahl am 21. und 22. November 2020 – vierzehn Kandidat/innen stehen zur Wahl Am 21. und 22. November 2020 finden in der röm.-kath. Pfarrei St. Martin Gremienwahlen statt. Neben fünf Ortskirchenräten wird erstmalig auch der Kirchenvorstand für die Gesamtpfarrei St. Martin gewählt. Es bewerben sich insgesamt vierzehn Personen aus allen Gemeinden auf die vier per …

Wahl Kirchenvorstandes 21./22. November Weiterlesen »

Änderung im Pfarreirat + Seelsorgerat Pieschen

Liebe Gemeindemitglieder, ich habe diese Woche den Pfarreirat darüber informiert, dass ich sowohl von meinem Amt als Mitglied des Seelsorgerats Pieschen, als auch vom Amt des Mitglieds im Pfarreirats St. Martin zurücktrete. In aller gebotenen Kürze möchte ich meinen Rücktritt erklären: Manchmal kommt die Zeit, um sich zu positionieren. Man muss heiß oder kalt sein, wie es …

Änderung im Pfarreirat + Seelsorgerat Pieschen Weiterlesen »

Verwaltungsleitung

Verwaltungsleitung in Pfarreien – wie kann das gehen? Dresden, 12.04.2019: „Wie können wir eine Entlastung der pastoralen Mitarbeiter/-innen, vor allem der Pfarrer, durch eine professionelle Unterstützung in Verwaltungsaufgaben erreichen?“ Diese Frage aus der Handreichung „Auf dem Weg zur Neugründung von Pfarreien“ (S. 31) beschäftigt viele Pfarrer, Gemeindereferentinnen und -referenten sowie Verwaltungsmitarbeiter/-innen ebenso wie die Leitungsebene …

Verwaltungsleitung Weiterlesen »

Gemeindeversammlung in St. Josef

Am Sonntag, dem 27.01.2019, fand direkt im Kirchenraum von St. Josef die erste Gemeindeversammlung statt, zu welcher Pfarrer Posielek und der Seelsorgerat eingeladen haben. Während des Gottesdienstes stimmte Pfarrer Thaddäus Posielek die Besucher mit einem Beitrag — „Gemeinsam Kirche sein in 20 Bildern“ – zum Text der Deutschen Bischofskonferenz »Gemeinsam-Kirche-Sein« ein. Mit sehr persönlichen Worten …

Gemeindeversammlung in St. Josef Weiterlesen »

Einladend Kirche sein

Wir halten unsere Kirche offen. Wir laden ein hereinzukommen. Jeden Tag kommen Menschen. Wie wir beschenkt werden, wenn wir zusammenkommen, werden die Gäste durch die Stille, die Schönheit des Raumes und vielleicht durch eine Anregung Gottes beschenkt. Wir können etwas tun, damit unsere Kirche einladend bleibt. Ziel: Unsere Kirche in einem einladenden Zustand erhalten. Erwartung: …

Einladend Kirche sein Weiterlesen »