Pfarreirat

Möglichkeit der Briefwahl nutzen

Nutzen Sie die Möglichkeit der Briefwahl! Am 21/22. November finden in der Pfarrei St. Martin Dresden die Wahlen zu den Ortskirchenräten und zum Kirchenvorstand statt. Mit Blick auf die aktuellen Corona-Entwicklungen: Sie können die Briefwahlunterlagen mit dem hier verlinkten Formular im Pfarrbüro anfordern. Vielen Dank. Ihre Mitglieder der Wahlausschüsse

Gremienwahlen am 21. u. 22. November

Liebe Schwestern und Brüder in unseren Gemeinden der Pfarrei St. Martin! Nach Jahren des Erkundungsprozesses und Neugründungen der Pfarreien im Bistum Dresden-Meißen sind nach sechs Jahren wieder Gremienwahlen geplant. In unserer Pfarrei St. Martin werden die Wahlen für die Ortskirchenräte (pastorales Gremium) – und den Kirchenvorstand (wirtschaftliches und finanzielles Gremium) aufgrund des Patroziniums am 21. und 22. November sein. …

Gremienwahlen am 21. u. 22. November Weiterlesen »

„auf diesen Felsen – meine Kirche bauen“

„ … und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen.“ (Mt 16,18) Liebe Mitchristen auf dem Wege, am Nikolaustag gabt es in Kloster der Benediktiner in Wechselburg die letzte Jugendvesper des Jahres Anno Domini 2019. Sieben Jugendliche aus unser Pfarrei und ich, haben sich auf den Weg gemacht, um andere Mitchristen zu treffen, gemeinsam …

„auf diesen Felsen – meine Kirche bauen“ Weiterlesen »

Änderung im Pfarreirat + Seelsorgerat Pieschen

Liebe Gemeindemitglieder, ich habe diese Woche den Pfarreirat darüber informiert, dass ich sowohl von meinem Amt als Mitglied des Seelsorgerats Pieschen, als auch vom Amt des Mitglieds im Pfarreirats St. Martin zurücktrete. In aller gebotenen Kürze möchte ich meinen Rücktritt erklären: Manchmal kommt die Zeit, um sich zu positionieren. Man muss heiß oder kalt sein, wie es …

Änderung im Pfarreirat + Seelsorgerat Pieschen Weiterlesen »

Die Jungen haben Visionen – die Alten Träume

Die Jungen haben Visionen – die Alten Träume: rechtes Wort zur rechten Zeit, so dass Gott zu Wort kommt! Zwiespältiger Eindruck aus der heutigen Pfarreiversammlung der noch allzu jungen Pfarrei Sankt Martin Dresden, in der heraus kommen sollte, wie es konkret in der praktischen Umsetzung des Gemeindelebens bei in naher Zukunft etwa halbierten hauptamtlichen Stellen …

Die Jungen haben Visionen – die Alten Träume Weiterlesen »

Wonach haben wir Hunger?

Gedanken eines Theologen aus Paderborn (leicht gekürzt) Fronleichnam 2019 Mit Blick auf die Eucharistie, mit Blick auf die weniger werden Priesterzahlen fällt in manchen Diskussionen ein bedenkenswertes Wort; das Wort vom „Eucharistischen Hunger“. Es meint, dass Menschen nach der Eucharistie hungern. Dieser Tage las ich dazu einen interessanten Kommentar: „Eucharistischer Hunger der Menschen! Gehöre ich zu …

Wonach haben wir Hunger? Weiterlesen »