Gemeindechor Pillnitz

Wir sind ein kleiner Chor mit maximal 15 Personen, die gerne miteinander singen und den Gottesdienst der Pillnitzer Gemeinde feierlich zum Lobe Gottes gestalten wollen. Besonders die Männerstimmen könnten gut noch personelle Unterstützung gebrauchen.
Nach oft anstrengenden Arbeitstagen ist die wöchentliche Chorprobe dienstags um 19:30 in der Brockhausvilla meist ein guter Ausklang und führt zur Entspannung. Bei uns wird musikalisch gearbeitet, aber auch viel gelacht und gelegentlich gefeiert.
Unser Ziel ist es, etwa jeden 2. Monat den Gottesdienst (nicht unbedingt die Feiertage) musikalisch (a capella) zu gestalten. Außerdem singen wir beim jährlichen ökumenischen Gottesdienst vor Christi Himmelfahrt gemeinsam mit dem Chor der evangelischen Gemeinde-Schönfeld-Weißig.
Größere Chorprojekte finden gelegentlich zusammen mit den anderen Chören unserer Pfarrei statt.

Wegen der Corona Beschränkungen konnten wir schon lange nicht mehr gemeinsam singen. Deshalb haben wir zum Karfreitag 2021 ein digitales Chorprojekt verwirklicht. Wir einzelnen nahmen unsere Stimmen auf und unser Chorleiter Lukas Roth setzte sie digital zu einem gelungenen Ganzen zusammen.

 

Der Chor wird geleitet von Herr Lukas Roth zu erreichen über: chor.pillnitz@st-martin-dresden.de

Martin Geibel