24.05. Einladung Familien zu Schuljahresabschluss Juju

Am 24. Mai 2024 wollen wir einen Schuljahresabschluss mit allen Eltern und Geschwistern an der Feuerschale im Garten feiern. Wir beginnen 16:30 Uhr mit den Vorbereitungen und laden die Eltern herzlich ein 17 Uhr dazu zu kommen!
Bitte geben Sie uns Bescheiud wieviel Personen kommen. Brötchen Wurst und Käse für den Grill besorgen wir. Gern können Sie etwas Leckeres zum Bufett mitbringen.

Am 26.04.2024 putzten die Jujus die Kirche.
Vor Beginn braucht es warmes Wasser, was in der Kirche nicht aus dem Wasserhahn kommt, sondern in der Sakristei oder der Toilette am Königseingang geholt und mit dem Wasserkocher heiß gemacht werden muss.
(„Das ist dich Energieverschwendung!“ sagte einer. Stimmt das? Eine Warmwasserleitung mit Zirkulationsleitung macht in einem gedämmten Mehrfamilienhaus Sinn, aber hier?)

Mit warmen Wasser, den gedruckten Aufgabenzetteln von Beate Thielemann, mit roten, blauen und gelben Lappen, großen und kleinen Wischmops könnte es eigentlich losgehen.

Auch das ist Beates Idee, das Putzen zum Lobpreis Gottes zu machen. Also singen wir erst einmal ein Lied und genießen die herrliche Akkustik in unserer Kirche. Und dann geht’s los:
Das Putzsystem ist beeindruckend. Man braucht die schmutzigen Lappen gar nicht auswaschen, sondern nur in einen Eimer werfen. Sie werden dann in der Waschmaschine gewaschen. Auch so ein Staubwedel ist eine feine Sache und so richtig lautstark ist der Industriestaubsauger.

Wie schön, dass die Jujus nicht nur zum gemeinsamen Krimidinner (wie nach Ostern) gekommen sind, sondern auch heute so viele mit zupackten.
Na, haben Sie, hast du Lust auch mal mitzumachen?

Eine Dankpizza im warmen Pfarrhaus ist dann besonders lecker.

Am 03.Mai 2024 kann man es selbst probieren, denn wir haben nur die Taufkapelle, Empore und Eingang geschafft.

Juju mit Connie und Uta