Neustart – Kinderkirche in FX

Bild: Christian Schmitt
In: Pfarrbriefservice.de

Es ist nun schon einige Jahre her, dass es einen Kreis von Eltern gab, die regelmäßig sonntags während des Gottesdienstes die Kinder im Gemeindesaal um sich hatten.

Das Kinderkirche toll ist, sollte doch jedem klar sein, denn:

  • welches kleine Kind kann schon die Lieder aus dem Gotteslob mitsingen?
  • welches kleine Kind versteht, was der Pfarrer (oder Wortgottesleiter) während der Predigt erzählt (außer es ist vielleicht Familiengottesdienst, i.d.R. immer am 1. Sonntag im Monat)?
  • welches kleine Kind kann 45-60 Minuten still und leise in der Bank sitzen?

Natürlich ist es schön, in großer Gemeinschaft miteinander Gottesdienst zu feiern und da gehören die Kinder ganz selbstverständlich und gern gesehen mit ihren Eltern und Geschwistern dazu!

Aber immer mal wieder einen eigenen Kindergottesdienst zu feiern und zu spüren: hier darf ich ganz Kind sein, hier verstehe ich alles und kann mitmachen, das ist doch toll.

Und dazu lädt die Kinderkirche ganz herzlich ein, immer am 3. Sonntag im Monat während des Gottesdienstes in St. Martin um 10:45 Uhr. Die Kinderkirche ist gedacht für alle Kinder zwischen 3 Jahren – 2. Klasse.

Termine für dieses Jahr:

Sonntag, 20.11.2022 (Christkönig)

Sonntag, 18.12.2022 (4. Advent)

Die Kinder starten ihre Kinderkirche gleich im Gemeindesaal, ein Hinweisschild in der Kirche lädt die Kinder dazu ein. Zur Gabenbereitung oder zum Vater unser kommen die Kinder dann in die Kirche und feiern mit der großen Gottesdienstgemeinschaft weiter.

Nur ein Traum – hoffentlich nicht!

Liebe Eltern, Großeltern, Tanten und Onkels, Lehrer:innen und liebe Gemeinde, bringen wir zusammen einen neuen Kinderkirchen-Kreis ins Leben!

Wie es gehen kann und was es dazu braucht, dass besprechen wir miteinander. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie mit dabei sind!

Kontakt: patricia.maerz@pfarrei-bddmei.de.

(Beitrag: Patricia März)