Kreuzweg

Kreuzweg, 2. Station: UNTERDRÜCKUNG

Kreuzweg, 2. Station: UNTERDRÜCKUNG – Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern Lesung: Mt 27,27–31 27Da nahmen die Soldaten des Statthalters Jesus, führten ihn in das Prätorium, das Amtsgebäude des Statthalters, und versammelten die ganze Kohorte um ihn. 28Sie zogen ihn aus und legten ihm einen purpurroten Mantel um. 29Dann flochten sie einen Kranz aus …

Kreuzweg, 2. Station: UNTERDRÜCKUNG Weiterlesen »

Auferstehung 2020 – mal etwas anders

Auferstehung Liebe Gemeinde, am Ende des Kreuzwegs steht die Auferstehung. Somit möchten wir unseren Kreuzweg mit der letzten Station beenden: Station 15 – Auferstehung Außerdem wollten wir euch noch einen Engel mit auf den Weg geben – vom gleichen Künstler in der gleichen Kirche entdeckt: Veronika und Markus Müller Leiden heute – Perspektiven der Hoffnung …

Auferstehung 2020 – mal etwas anders Weiterlesen »

Mit Jesus wollen wir gehen … den Weg, der Schmerzen

Kinderkreuzweg Karfreitag 10 Uhr: mit dem Liedruf „Mit Jesus wollen wir gehen, hinaus aus der Stadt. Mit Jesus wollen wir gehen, den Weg, der Schmerzen macht.“ ziehen wir durch die Straßen. An 5 Stationen betrachteten die Kinder Jesu Leiden und brachten dies mit ihrem Leben in Beziehung. – Wo habe ich andere gehänselt, mich lustig …

Mit Jesus wollen wir gehen … den Weg, der Schmerzen Weiterlesen »