Fastenzeit

Ausgabe unter
St. Martin\Kirchenjahr\Fastenzeit

Die letzten 7 Worte unseres Erlösers am Kreuze

“Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze” Streichquartett Op.51 von Joseph Haydn (1732 – 1809 ) – Aufnahmen vom 31.März 2021 im Saal der Gemeinde Neustadt Violine: Anne Schuhmann, Violine: Karina Müller, Viola: Sophia Gulde, Violoncello: Katrin Meingast Introduktione 7. Wort Jesu: „Vater, in deine Hände lege ich meinen Geist.“ Es war etwa um …

Die letzten 7 Worte unseres Erlösers am Kreuze Weiterlesen »

Liturgischer Impuls am Gründonnerstag, 1. April

Mit dem Gründonnerstagabend beginnt die dreitägige Osterfeier der Christen. Wir feiern drei Tage lang den Übergang Jesu vom Tod zum Leben. Wir feiern aber auch unseren eigenen Übergang von der Trauer zur Freude, vom Dunkel ins Licht und im Gedenken an unsere Taufe den Übergang von einem bloß Ich-bezogenen Leben zu einem neuen Leben, in …

Liturgischer Impuls am Gründonnerstag, 1. April Weiterlesen »

Wegerfahrungen

Menschen unserer Pfarrei lassen uns teilhaben an ihrem Alltag im Frühjahr 2021. Wir sind eingeladen, diesen mit zu gehen, unseren Alltagsweg zu betrachten und vor Gott zu bringen. Dieser Alltagsweg begegnet uns in den Pfarrgärten von St. Josef und St. Hubertus, am Weg entlang der Kirche St. Martin und im Garten der Brockhausvilla. St. Josef …

Wegerfahrungen Weiterlesen »

Zeugnis

Was ich glaube

„Liebe Schwestern und Brüder“ – das ist die Anrede, die Sie gewohnt sind von einem Priester zu hören, der am Ambo – das heißt vorne, in der ersten Reihe – stehen darf. In der Fastenzeit geht es oft darum, einen Perspektivwechsel zu wagen. Das eigene Leben, den Glauben, von einer anderen Blickrichtung zu betrachten. Das …

Was ich glaube Weiterlesen »

Ein HÖR-WEG durch die Karwoche bis Ostern

Liebe Mit-Christ*innen, die EKM (Evangelische Kirche in Mitteldeutschland) hat eine schöne Möglichkeit zur Verfügung gestellt, die Tage von Palmsonntag bis Ostermontag mit einem kurzen Impuls zu begehen. Dazu gibt es jeden Tag eine Audio-Datei mit Musik, einem Bibeltext und einem kurzen Impuls. Wir laden Sie ein, sich jeden Tag ein paar Minuten der Ruhe und …

Ein HÖR-WEG durch die Karwoche bis Ostern Weiterlesen »

Karfreitag 2019

Wenn der Vorhang unseres Lebens zerreisst – was werden wir sehen?                Unsere Schuld? Unsere Versäumnisse? Das wird alles draußen bleiben. – Unsere Augen werden übergehen ins Licht, Du selbst wirst uns die Tränen abwischen. Selig sind die, die geweint haben. – Du wirst mich rufen, und ich werde Deine Stimme erkennen. Du …

Karfreitag 2019 Weiterlesen »

Staatsschauspiel bringt uns ins Gespräch

Am 13.04.19 führte das Staatsschauspiel Dresden in unserer Kirche St. Martin das Stück der holländischen Autorin, Lot Vekemans, auf. Der 75 minütige Monolog wurde von Oliver Simon außerordentlich beeindruckend gespielt. Oft in Zwiesprache mit „IHM“ – Jesus zu dessen Kreuz er dann blickte. Liebevoll erzählt er von den guten Zeiten abends am Lagerfeuer. Wer hat …

Staatsschauspiel bringt uns ins Gespräch Weiterlesen »